Mit viel Herz an die Arbeit

Man braucht ja Visionen. Und man braucht eine Philosophie. Bis ich meine beieinander hatte, verging einiges an Zeit. Mich selbst zu finden, war eine sehr spannende Aufgabe. Jetzt weiß ich aber, wofür ich stehe und wie ich nach außen hin auftrete. Oft höre ich, dass ich authentisch sei. Tja, das kann man wohl erst dann sein, wenn man ehrlich zu sich selbst ist und so nach außen hin auftritt.

 

Meine Philosophie

Ich bin eine Vertreterin traditioneller Werte: Zuverlässig. Pünktlich. Ehrlich. Das ist auch der Grund, warum ich mich als „D.SIGN Kreativwerkstatt“ bezeichne. Hier wird an Ideen gefeilt und an Konzepten geschraubt. Es wird Maß genommen und mit viel Liebe zum Detail an der Lösung gebastelt. Qualität hat einen gebührend hohen Stellenwert und alles erhält einen individuellen und kreativen Schliff.

 

Eine Spur persönlicher

Das Handwerk wird leider immer mehr durch die Massenindustrie verdrängt – sogar in der Kreativwelt. Ich distanziere mich ganz klar davon! Ich nehme mir Zeit für meine Kunden und pflege den persönlichen Kontakt. Erst wenn meine Kunden zufrieden und erfolgreich sind, bin ich es auch.

 

Philosophie – Ecken und Kanten

Anders sein

Als Kind der 80er wurde ich von Nirvana und Kurt Cobain begleitet. Ein Zitat von dem Künstler steht bei mir ganz oben bei den Lieblingssprüchen:

„Ihr lacht über mich, weil ich anders bin. Ich lache über euch, weil ihr alle gleich seid!“

Anders zu sein ist nicht einfach. Anders zu sein bedeutet manchmal Gegenwind. Aber wann sonst fällt man auf? Das heißt es braucht Mut anders zu sein und sich von der Masse abzuheben – ein spannendes Thema in der Werbung.